Eine MAC Adresse auslesen und sperren


#1

Hallo,
kann mir jemand sagen, ob und wie das gehen könnte?
Ein “Nachbar” von mir, hat seinen Internetzugang gekündigt, steht jetzt öfters mit dem Auto und Tablett hier vorm Haus und schaut sich Filme an. Gibt es eine Möglichkeit, ihn vom Zugang auszuschließen?
Ich empfinde es als schmarotzen, wenn man das Freifunk Netz derart nutzt.

Eventuell bin ich ja auch einfach zu empfindlich?

Gruß, Rudi


#2

Hi Rudi, User sperren geht halt komplett am Freifunkgedanken vorbei. Ich würde persönlich, möglichst unbefangen, das Gespräch suchen und Ihn auf die Funktionsweise von Freifunk ansprechen. Freifunk ist ja ein freies Netz was jeder Gebührenfrei und uneingeschränkt nutzen kann, aber halt auch nur wenn es Menschen wie dich gibt die es Bereitstellen und auch die Kosten tragen. Eventuell verändert sich sein Bewusstsein dadurch etwas.

Grüße Dirk


#3

Hi Dirk,
ja, die Hoffnung hatte ich auch.
Aber leider hat weder eine direkte Ansprache genutzt.
(Antwort: “Hä, ich kein deutsch”)
Auch eine entsprechende Nachricht in englisch und polnisch nicht.

Schade eigentlich.

Gruß, Rudi