Administratives Tagebuch


#61

#62

#63
  • {ns1,ns2}.as6766.net (DNS Resolver)
    • Connection Tracking Limit von 16k auf 256k erhöht, zuvor traten bei Clientspitzen Paketverluste auf.

#64

#65
  • stats.darmstadt.freifunk.net
    • minimales Intervall zum Nachladen von Metriken auf dem “Meshviewer Export” Dashboard auf 5 Minuten gesetzt. Dies wurde notwendig weil vereinzelt Nutzer den ganzen Tag über alle 5 Sekunden (~17280 Aufrufe/Tag bei je 10 Graphen mit insgesamt etwa 20 Metriken) mit Updates versorgt werden wollten und die Maschine somit dauerhaft unter Volllast lief.


#66
  • {zelena,grumpy,sleepy.sneezy,happy}.darmstadt.freifunk.net
    • Ganeti auf v2.16.0 migriert
  • gw*.darmstadt.freifunk.net
    • batman-adv auf v2018.3 aktualisiert
  • netbox.darmstadt.freifunk.net
    • auf ninech/netbox container migriert und Webhooks aktiviert
  • elsa.darmstadt.freifunk.net
    • Prometheus: Blackbox-Exporter für ICMP-Serien konfiguriert

Ansonsten hat die monatelange Arbeit alles für Multidomain fertig zu machen nun endlich Früchte getragen.

Die durchschnittliche Load aller Geräte ist signifikant gefallen.


#67
  • tickets.darmstadt.freifunk.net
    • Probleme mit SPF und DKIM behoben, wenn die nächsten Tage alles klappt aktualisieren wir unsere DMARC-Policy entsprechend
  • ns*.as6766.net
    • Prometheus: Blackbox-Exporter für Überwachung der Authoritative-Nameserver und Resolver eingerichtet
    • Prometheus: Unbound-Exporter eingerichtet, wir sammeln nun Resolver-Metriken
  • *.darmstadt.freifunk.net
    • borg: Backups werden nun statt LZMA mit Zstd komprimiert
  • ldap.darmstadt.freifunk.net
    • borg: Export der LDAP Datenbank mittels slapcat für Backup eingerichtet

#68