0.9.5 - Patchday

Mit 0.9.5 ergeben sich nur noch eine Reihe Bugfixes in der 2016.2.x-Serie von Gluon. Außerdem rotieren wir die Personen die für die Qualitätssicherung zuständig sind und somit Autoupdates auslösen können.

  • Beta seit Dienstag, 14. März 2017, 21:00 Uhr.
  • Stable seit Freitag, 17. März 2017, 0:25 Uhr

Änderungen seit 0.9.4

  • Die Gluon-Basis wurde auf v2016.2.4 aktualisiert
    • behebt hohe Lastspitzen die durch das respondd-Initscript verursacht wurden
    • verbessert den Support für x86 sysupgrades, zuvor konnte es passieren dass Updates auf Kartenlesern (mmcblk) und Speichermedien mit 4kB Sektorgröße fehlschlugen bzw. zu Datenverlust führten.
    • rückportiert batman-adv Patch, der das durch uns endeckte Fragmentierungs- und Paddingproblem löst.
  • Autoupdater:

Bekannte Problem

  • Autoupdater
    Wir beobachten dass derzeit noch einige Knoten die mit aktiviertem Autoupdater auf alten Firmware-Versionen feststecken. Wir werden darauf in Kürze in einem separaten Beitrag noch einmal hinweisen. Abhilfe schafft ein Neustart des Gerätes, danach sollte das neue Update binnen einer Stunde eingespielt werden.
2 Likes